Hoffmann-Vespa-Herbstausfahrt am 27./28. September 2014 in Oberursel am Taunus

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

... Versprochen ist versprochen! ... am 27. und 28. September 2014 findet das "Klassentreffen" in Oberursel am Taunus statt...

Der Vespa-Veteranen-Club Deutschland ist Unterstützer dieser Veranstaltung ...... - und wir sind Mitglieder im VVCD!!

Der Vespa-Veteranen-Club Deutschland e.V. (VVCD) ist ein überregionaler Zusammenschluss von Vespa-Fahrern und -Sammlern, dessen Mitglieder sich auf ganz Deutsch­land und das benachbarte Aus­land verteilen. Zur Zeit hat der Club ca. 250 Mitglieder.


Wegen der dezentralen Struktur gibt es Stamm­tische in Berlin, Essen, Frankfurt/M., Hamburg, München, Saarbrücken und Stuttgart, wo sich die Mitglieder aus diesen Einzugsgebieten regelmäßig treffen.


Unter den Sammelbegriff „Vespa“ fallen auch alle Lizenzbauten wie z. B. A.C.M.A., Douglas, Hoff­mann, Messerschmitt u. a., das Vespa-Car „Ape“ so­wie das Vespa-Auto „Vespa 400“.


Hans Krüger, ein deutscher Vespist der 1. Stunde, gründete im Jahre 1988 den Club im damaligen Roller-Museum in Aar­ber­gen. Seither geht es dem VVCD besonders um die Erhal­tung, Wiederherstellung und Pflege von Oldtimer-Vespen. Um diese Ziele zu er­reichen, sieht sich der Club als Ansprech­partner für Liebhaber und Eigentümer dieser Fahr­zeuge.
Auch hat sich der Club zum Ziel gesetzt, die Geschichte der Vespa zu archivieren und zu pflegen. Dazu gehört nicht nur der Erwerb und die Res­taurierung alter Vespas, sondern auch die Pflege der Tradition des Vespa-Club-Lebens und die Präsen­ta­tion nach außen.


Der Club sucht Kontakte zu den Herstellerwerken, zu anderen Teileherstel­lern sowie zu gleichgesinnten Clubs. Desweiteren unterstützt er seine Mit­glieder beim Erwerb, bei der Erhaltung, Pflege und Restaurie­rung mit Ideen und Ratschlägen.
Zudem fördert er gesellschaftliche und technische Veran­stal­tungen um und über die Vespa, organisiert Treffen, ein- und mehrtätige Ausfahrten und nimmt an solchen anderer Vespa-Clubs teil.


Der VVCD ist Mitglied im Vespa-Club von Deutschland, der Dachorga­nisation aller offiziellen deutschen Vespa-Clubs. Nur die Mitgliedschaft im Club berechtigt, an offiziellen Vespa-Treffen weltweit teilzunehmen.


Dreimal pro Jahr erscheint das Club-Magazin „Vespas­sione“, das alle Mitglieder kostenlos zugesandt be­kom­men. Die Aufwendungen des Clubs werden durch die Erhebung eines Jahresbeitrages bestritten.

http://www.vespa-veteranenclub.de
 

 

 

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.